Über uns – Zum Flugplatz

Der Weg zu unserem Fluggelände

Unser Modellflugplatz befindet sich nördlich der Gemeinde Plötzin, einem Ortsteil der Stadt Werder (Havel) im Landkreis Potsdam-Mittelmark. Der Ort liegt etwa 5 km von Werder (Havel) entfernt. Die südwestlich vor den Toren Potsdams gelegene Region ist von Landwirtschaft und Obstanbau geprägt.

Unsere Start- und Landefläche ist circa 155 Meter lang und etwa 38 Meter breit. Die Rasenpiste wird regelmäßig gepflegt und eignet sich daher auch für Modelle mit kleineren Rädern. Das Fluggelände besitzt eine Ost-West Ausrichtung mit einem sich nach Norden erstreckenden Flugraum. Bei uns fliegt man also mit der Sonne im Rücken, ein Vorteil, den jeder Modellflieger zu schätzen weiß!

Koordinaten

52°22’18.1″N   12°49’33.2″E

Anfahrt:
Von Werder fährst Du über die B1 Richtung Brandenburg. Ungefähr 2 Km nach dem Ortsausgang Werder biegst Du links am Werderaner Tannenhof in Richtung Lehnin (Plötzin ausgeschildert) ab. In der Ortslage Plötzin biegst Du in der Ortsmitte (gegenüber dem Kirchfriedhof) nach rechts ab. Nach 50 Meter hältst Du Dich an der Gabelung links und folgst dem neu asphaltierten „Bochower Weg“ circa 500 Meter. An den Bäumen mit dem links aufgestellten Verkehrsspiegel biegst Du rechts in den Feldweg ein und erreichst auf diesem nach etwa 400 Meter unser Fluggelände.

Interesse an einer Mitgliedschaft im Verein? Bei uns ist es auch möglich, für 1/2 Jahr eine Probemitgliedschaft zu beantragen. Modellflieger, die nur auf der Durchreise sind, können gegen eine geringe Gebühr bei uns als Gast fliegen. Bitte beachten: Gastflieger dürfen nur in Anwesenheit eines Vereinsmitgliedes fliegen und müssen zudem über einen gültigen Versicherungsnachweis verfügen! Bitte vorher Kontakt zum Vorstand aufnehmen!

Veröffentlicht in Allgemein.